Stiftung Sport in der Schule in Baden-Württemberg
Aktuelles
http://www.schulsport-in-bw.de/Aktuelles.html

© 2015 Stiftung Sport in der Schule in Baden-Württemberg

Kinderturnangebote von Vereinen in Kitas werden zukünftig mit Zuschuss belohnt

Pressemitteilung 22.04.2015

Wissenschaftliche Studien belegen, dass Bewegung ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Entwicklung von Kindern ist. Diese findet im Alltag der Jüngsten heutzutage aber immer weniger statt. Dem möchte die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg entgegensteuern: Im Rahmen des Förderprogramms „Kinderturnen in der Kita“ werden Kinderturnangebote, die ein Verein regelmäßig und zuverlässig in einer Kita anbietet, ein Jahr lang von der Stiftung bezuschusst.

mehr...

_______________________________________________________________________

kicken&lesen – Denn Jungs lesen ander(e)s! Ausschreibung für 2015 veröffentlicht

Lesen gehört zu den Schlüsselkompetenzen und ermöglicht bessere Chancen im Leben. Wer liest, weiß mehr. Doch Kinder und Jugendliche lesen im Zeitalter von PC und Spielkonsolen immer weniger. Vor allem bei Jungen nimmt das Interesse daran im Alter von zehn bis 14 Jahren rapide ab. Oft lesen sie nur noch, wenn es sein muss. Und Bücher gelten als uncool. Es mangelt an männlichen Vorbildern und attraktiven Leseangeboten.

Doch Jungs interessieren sich durchaus für Literatur. Sie lesen aber anders und anderes als Mädchen und brauchen eine Förderung, die das berücksichtigt. Jungen orientieren sich gerne an „Helden“, z.B. Fußballspielern und lassen sich dann motivieren, wenn männliche Identifikationsfiguren im Mittelpunkt stehen, das Abenteuer nicht zu kurz kommt und sie sich immer wieder austoben können. 

Die Baden-Württemberg Stiftung, der VfB Stuttgart und der SC Freiburg haben sich mit dem Projekt „kicken&lesen“ zum Ziel gesetzt, die Lesekompetenz von Jungen zu verbessern. Dafür holen sie die Jungs dort ab, wo sie motiviert und interessiert sind: auf dem Bolzplatz. Mittlerweile bestehen auch Kooperationen mit dem 1. FC Köln und dem FSV Frankfurt.

Bisher haben mehr als 1.200 Jungen daran teilgenommen. Vereine, Schulen, Bibliotheken und sonstige Träger aus Baden-Württemberg können sich mit ihren Ideen für einen erfolgreichen Doppelpass von Ball und Buch für eine Teilnahme bewerben. Die besten Konzepte werden mit bis zu 4.000 Euro und spannenden Besuchen bei den Vereinen belohnt. Weitere Ziele des Projekts sind die Stärkung der sozialen Fähigkeiten, die Integration, Gewaltprävention sowie lokale Kooperationen.

Einsendeschluss ist der 31. Januar 2015. Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen unter www.kickenundlesen.de

Flyer

_______________________________________________________________________

Fit für Lernen und Leben

Schulischer Erfolg hängt in besonderem Maße mit der Fähigkeit zusammen, das eigene Handeln, die eigenen Emotionen und Impulse sowie die Aufmerksamkeit bewusst zu steuern. In der Wissenschaft spricht man hier von Selbstregulationsfähigkeit oder von exekutiven Funktionen. Auf Grundlage dieser wissenschaftlichen Erkenntnisse haben das Kultusministerium und die Stiftung Sport in der Schule in Zusammenarbeit mit dem TransferZentrum für Neurowissenschaften, dem Institut Bildung plus und dem Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik eine Fortbildungskonzeption entwickelt, um Multiplikatoren in der Förderung der Selbstregulationskompetenz zu schulen.

Eine Serviceleistung von „Fit für Lernen und Leben“ ist die Bereitstellung von Unterrichtsmaterialien auf der interaktiven Homepage unter www.fit-lernen-leben.ssids.de. Ein Lehrfilm zeigt, wie das Gehirn lernt und welche positiven Effekte Bewegung, Spiel und Sport auf die Selbstregulationsfähigkeit haben.

Im neuen Bildungsplan wird die Selbstregulationsfähigkeit als wichtige Kompetenz verankert. Sie kann insbesondere in den Fächern Sport, Musik und Kunst verbessert werden. Auch in außerunterrichtlichen Angeboten, die im neuen Ganztagsschulkonzept ein hohes Gewicht erhalten haben, trainieren Schülerinnen und Schüler ihre Selbstregulationsfähigkeit.

_______________________________________________________________________

WLV-Kinderleichtathletik-Abzeichen

Im Zusammenhang mit der bundesweiten Einführung eines neuen Wettbewerbsprogramms zur Kinderleichtathletik hat der Württ. Leichtathletik-Verband als Anerkennung für leichtathletische Aktivitäten von Kindern zwischen 6 und 11 Jahren ein WLV-Kinderleichtathletik-Abzeichen entwickelt.

Das Abzeichen ist für Kinder U8, U10 und U12 als Bügelbild konzipiert, durch unterschiedliche Farben für die einzelnen Altersstufen gekennzeichnet und ca. 13 x 8 cm groß.

Es kann von Vereinen oder Schulen ausgegeben werden, wenn ein Kind im Rahmen einer Kinderleichtathletik-Aktion an mindestens drei unterschiedlichen (Kinder-) leichtathletischen Disziplinen teilgenommen hat. Es bietet somit die Möglichkeit, auch bei Kinderleichtathletik-Veranstaltungen des neuen Wettbewerbssystems, den Kindern ein Abzeichen zu übergeben und ist nicht leistungsgebunden.

mehr...

Bestellformular

_______________________________________________________________________

Schüler-Ferien-Ticket für wenig Geld

Auch in diesen Sommerferien gibt es im Ländle wieder das Schüler-Ferien-Ticket.
Für 31,90 Euro können Schülerinnen und Schüler durch ganz Baden-Württemberg fahren – mit Bus, Bahn oder Bodenseeschiff.
Gültig ist das Ticket ab dem 31. Juli bis zum 14. September 2014.

Außerdem bietet das Schüler-Ferien-Ticket zahlreichen Vergünstigungen: Ticketinhaber können günstiger in den Jugendherbergen übernachten, sparen beim Eintritt in den Europa-Park und erhalten Rabatt in vielen Cineplex Kinos. mehr...

www.schüler-ferien-ticket.de 
www.facebook.com/schuelerferienticket

_______________________________________________________________________

3-Löwen-Cup 2014: mini-WM bei Deutschlands größtem Grundschul-Fußballturnier

Innerhalb der letzten 12 Jahre, hat sich der „3-Löwen-Cup“ zu Deutschlands größtem Grundschulturnier entwickelt. Über 15.000 Kinder aus etwa 1.300 Schulen in Baden-Württemberg tragen das Turnier jährlich aus. Das beliebte Fußballturnier wird auch in diesem Jahr von der Kreisebene über die Regierungspräsidiums-Ebene bis zum Landesfinale ausgetragen. Welche Mädchen-Mannschaft und welche Jungen-Mannschaft den begehrten Pokal des 3-Löwen-Cup Landesmeisters holen, wird am 05. und 06. Juli 2014 bei den Finalspielen auf dem Schlossplatz in Stuttgart entschieden.

Weitere Informationen:

hier klicken oder http://www.3-loewen-cup.de/

______________________________________________________________________

DOA Unterrichtsmaterialien "OLYMPIA RUFT: MACH MIT!"

Anlässlich der Olympischen und Paralympischen Winterspiele von 2014 in Sotschi hat die Deutsche Olympische Akademie (DOA) ihre Unterrichtsmaterialien „Olympia ruft: Mach mit!" für die Primar- sowie Sekundarstufe vorgelegt.

Erstmalig bietet die DOA ihr kostenfreies Online-Angebot in Form von drei sogenannten „Flipbooks" an. Diese warten nicht nur mit einem grundlegend überarbeiteten Design auf, sondern bieten die Möglichkeiten einer interaktiven Blätterfunktion sowie Verweisen zu weiterführenden Inhalten wie Links und Videos.

mehr...

Die Materialien können in Form eines Flipbooks unter folgendem Link angeschaut werden: http://www.doa-info.de/olympische-erziehung/unterrichtsmaterialien

______________________________________________________________________

Sport-Thieme Akademie 2014: Workshopreihe zum Thema Koordinationstraining

Pressemitteilung vom 27.11.2013

Grasleben. Auch 2014 veranstaltet Sport-Thieme die beliebte und seit Jahren in Deutschland etablierte Workshopreihe: die Sport-Thieme Akademie. Vom 10. bis 22. März 2014 finden deutschlandweit Veranstaltungen statt, die unter dem Leitthema „Koordinationstraining“ stehen. Teilnehmer der Workshops werden an diesen Tagen von Sportexperten in Theorie und Praxis geschult. Die Sport-Thieme Akademie richtet sich dabei an Übungsleiter und Sportinteressierte aller Altersklassen. Die Teilnahme ist für alle kostenlos.

mehr...

______________________________________________________________________

Blindenfußball-Bundesliga – Finale in Stuttgart

In ca. 21 Ländern spielen seit Jahren blinde und sehbehinderte Menschen sehr erfolgreich Fußball. Besonderes Ballgefühl und die herausragende Orientierungsfähigkeit zeichnen die Blindenfußballer aus. Wir in Deutschland stehen noch am Anfang. Immerhin spielen aber seit dem Jahr 2008 Mannschaften aus ganz Deutschland in der BLINDENFUSSBALL-Bundesliga.
Nach dem Motto "Mit Fußball in die Mitte der Gesellschaft" werden ein Teil der Spieltage auf zentralen öffentlichen Plätzen mitten in der Stadt ausgetragen. In Stuttgart findet am 14. September von 9 bis 18 Uhr das Finale auf dem Schloßplatz statt.

Weiter Informationen unter www.blindenfussball.de

_______________________________________________________________________

DFB-Fußballabzeichen – jetzt Abnahmetag planen!

Auch 2013 sind alle Fußballvereine eingeladen, das DFB & McDonald’s Fußball-Abzeichen und/oder Schnupperabzeichen abzunehmen.
Bei dem durch DFB-Trainer erarbeiteten spannenden Parcours werden fußballerische Fähigkeiten trainiert und gleichzeitig geprüft.
Jeder Teilnehmer, der das Fußball- bzw. Schnupper-Abzeichen erfolgreich bestanden hat, erhält neben einer Urkunde das exklusive DFB & McDonald’s Fußball-Abzeichen in Form eines limitierten Ansteck-Pins.
gesamter Text...

Weitere Informationen unter dfb.de

_______________________________________________________________________

Integrationspreis des DFB und Mercedes-Benz

"Der Fußball ist wie geschaffen für Integration: Egal wo man herkommt, welche Sprache man spricht oder welcher Religion man angehört – auf dem Platz ziehen alle an einem Strang und wollen gewinnen. Die integrative Kraft des Fußballs ist einzigartig und hilft insbesondere Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund, in der Gemeinschaft Fuß zu fassen. Ich selbst habe über zehn Jahre im Ausland Fußball gespielt und weiß, wie wichtig es ist, sich in seiner Umgebung wohl zu fühlen und integriert zu sein. Deshalb freue ich mich über die gemeinsame Aktion von DFB und Mercedes-Benz, vorbildliche Projekte mit dem Integrationspreis auszuzeichnen."

Ausschreibung

Bewerbungsformular

_______________________________________________________________________

TeKo Technik-Koordination

Im Rahmen des Schulsportwettbewerbes JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA wurde der TeKo (Technik-Koordination): Fahren-Laufen-Springen generiert, um die unterschiedlichen technischen und koordinativen Elemente des Schneesports den Kindern in den jeweiligen Altersklassen altersgerecht nahe zu bringen.

Mit dieser Handreichung haben Trainer und Lehrer die Möglichkeit sich mit ihren Schülern für den Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia entsprechend vorzubereiten.

Handreichung

______________________________________________________________________

Lehrerfortbildung des Schwäbischen Skiverbandes

Der Schwäbische Skiverband (SSV) veranstaltet auch in diesem Schuljahr wieder in Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik Baden-Württemberg und den Regierungspräsidien zentrale Lehrerfortbildungen im Bereich Ski-Alpin und Snowboard.

Diese Fortbildungen werden von Mitgliedern des Landeslehrteams des Schwäbischen Skiverbandes durchgeführt.

mehr... mit Termin und Anmeldeformular

_______________________________________________________________________

So macht Schule Spaß!

Wusstest du, dass …

... Lernen enorm viel Spaß machen kann, wenn man
    Physik anhand einer Achterbahnfahrt, z.B. in der 
    neuen Holzachterbahn WODAN“, selbst erlebt?

… Themen, wie „Kräfte“ oder „Beschleunigung“ im
     Looping der „blue fire Megacoaster powered by
     GAZPROM“ auf einmal logisch erscheinen?

… ihr bei den großen Wissensrallyes im Team euren Lehrern zeigen könnt, was in euch
     steckt?

… ihr eure Klassenfahrt mit einer abenteuerlichen Übernachtung im Camp Resort 
     kombinieren könnt?

Finde es bei deinem Ausflug in den Europa-Park heraus! Klick dich rein auf www.europapark.de/schule

______________________________________________________________________

BW sucht deine RadIDEE

Fahrrad-Erfinderpreise im Wert von 25.000 Euro zu gewinnen

Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg (MVI) hat in diesem Jahr zu einem Ideenwettbewerb rund ums Fahrrad aufgerufen. Bis zum 30.09.2012 können über die Internetseite www.ich-habs.de Ideen, Prototypen oder fertige Produkte eingereicht werden, die Lösungen in den Kategorien „Sicherheit“ und „Mode & Bekleidung“ aufzeigen. Prämiert werden die Ideen, die die Freude am Radfahren im Alltag fördern. Teilnehmen können alle BürgerInnen des Landes, die in BW geboren sind oder heute hier leben, studieren oder arbeiten – als Solo-Starter oder in Gruppen von bis zu sechs Personen. Die Top10-RadIDEEN werden von einer hochkarätigen Jury aus (Fahrrad)Wirtschaft, Fashion, Spitzenverbänden der RadKULTUR, Politik und Gesellschaft unter der Schirmherrschaft von Verkehrsminister Winfried Hermann ausgewählt und im Rahmen einer exklusiven Rad-Modenschau Ende des Jahres prämiert.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter
www.ich-habs.de

_______________________________________________________________________

Integrationspreis des DFB und Mercedes-Benz

"Der Fußball ist wie geschaffen für Integration: Egal wo man herkommt, welche Sprache man spricht oder welcher Religion man angehört – auf dem Platz ziehen alle an einem Strang und wollen gewinnen. Die integrative Kraft des Fußballs ist einzigartig und hilft insbesondere Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund, in der Gemeinschaft Fuß zu fassen. Ich selbst habe über zehn Jahre im Ausland Fußball gespielt und weiß, wie wichtig es ist, sich in seiner Umgebung wohl zu fühlen und integriert zu sein. Deshalb freue ich mich über die gemeinsame Aktion von DFB und Mercedes-Benz, vorbildliche Projekte mit dem Integrationspreis auszuzeichnen."

Flyer

Bewerbungsformular

Bewerbung Online

Weitere Informationen zum Thema Integration finden Sie hier.

_______________________________________________________________________

Sport-Thieme 3.0 -mobiler Webshop für Smartphone-User

Sport-Thieme macht sich auf, neue Ufer des World Wide Web zu erobern und erweitert seine Onlinepräsenz um einen mobilen Onlineshop. Die mobile Website des Sportartikelversenders ist für Android ab der Version 2.3.3. sowie für iOS 5 optimiert. „Damit erreichen wir 96,4 Prozent unserer mobilen User“, erklärt Frank Wenzel, Leiter des E-Commerce.

mehr...

_______________________________________________________________________

TENNISABZEICHEN für KINDER in SCHULE und VEREIN

WÜRTTEMBERGISCHER TENNIS-BUND e. V.
Tennis leicht gemacht!               

Mit einfachen Übungen werden die Kinder ermuntert das Tennisabzeichen zu erwerben. Mit ein bisschen Übung schafft das jeder. Ob Ball prellen oder Zielwerfen – alle Aufgaben sind so gestaltet, dass in der Sporthalle oder im Freien am Ende eine Abnahme des Abzeichens möglich ist.

Für Sportlehrkräfte gar kein Problem diese Aufgaben mit ihren jungen Sportlern zu erproben und zu trainieren. Insbesondere geeignet für Grundschüler und Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klasse.

Urkunden (kostenfrei) und Medaillen (kleine Gebühr) sind über den Württembergischen Tennis-Bund e.V. zu beziehen. Die Kontaktdaten sind unter www.wtb-tennis.de und dann weiterklicken unter Ressorts und Schultennis zu finden.

Christian Efler
Referent für Schultennis                   

Tennisabzeichen für Kinder von 6-12.
Hier geht's zur Information: Flyer

_______________________________________________________________________